Noch 49 Tage: Ticketvorverkauf für Klingenthaler Weltcups gestartet

21.10.2021

Der offizielle Vorverkauf für die vogtländischen Wintersport-Highlights der Saison 2021/22 ist gestartet. Ab sofort können sich Wintersportbegeisterte die begehrten Tickets für die Weltcups im Skispringen sichern. Erwarten dürfen die Fans vier lange Skisprungtage – inklusive Welcome-Party.

Klingenthal. Der Ticketvorverkauf für den FIS Weltcup im Skispringen vom 09. bis 12.12.2021 ist gestartet. Wintersportbegeisterte können sich die Tickets ab sofort unter weltcup-klingenthal.de zum attraktiven Vorverkaufspreis sichern. Auf der Website finden Besucher nicht nur Tickets für die einzelnen Qualifikations- und Wettkampftage, sondern auch eine Dauerkarte, mit der 4 Tage Wintersport auf Weltklasse-Niveau zum Spitzenpreis geboten werden.

Am Donnerstag, dem 09.12.2021, findet die Qualifikation der Damen statt – 19.00 Uhr folgt dann der feierliche Empfang aller Adler am Festzelt. Freitag messen sich die Damen in ihrem ersten Einzelbewerb – die Herren treffen anschließend zum Stelldichein in der Qualifikation aufeinander.
Am Sonnabend heißt es dann „Skispringen der Superlative“ – mit dem Einzel der Damen am Vormittag und dem Herrenwettkampf am Nachmittag kommt wohl jeder Wintersportfan auf seine Kosten. Sonntag folgt dann nach der Qualifikation der zweite Einzelwettbewerb der Herren.

Der Eintritt zur Qualifikation der Damen am 09.12.2021 ist für alle Besucher kostenfrei. Die Dauerkarte für alle Wettkampftage kostet für Erwachsene im Vorverkauf 63€ – Kinder ab 13 Jahre, Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbeschädigte sind für 47,70€ im Vorverkauf dabei. Kinder bis 12 Jahre benötigen auch zum Weltcup ein personalisiertes Ticket, welches zum Preis von 1€ im Internet und an der Tageskasse verfügbar ist. Die Ticketpreise für die einzelnen Wettkampftage sind online einsehbar unter: weltcup-klingenthal.de/tickets.

Eine Beschränkung der Zuschauerzahl soll es zum Weltcup der Skispringer zunächst nicht geben. Nichtsdestotrotz ist die Veranstaltung nur unter Einhaltung der, in der Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen vorgeschriebenen 3G-Regeln möglich. Ebenso ist die Kontaktdatenerfassung aller Gäste über ein personalisiertes Ticket notwendig. Da dies an der Tageskasse zu Verzögerungen führen kann, bittet der Veranstalter die Besucher, Tickets wenn möglich im Voraus über die offizielle Ticketseite unter „weltcup-klingenthal.de“ zu buchen. Hier können Tickets sowohl per Versand, zum selbst zu Hause drucken oder als mobiles Ticket für das Smartphone bestellt werden.

Mit dem FIS Weltcup in der Nordischen Kombination findet von 14. bis 16. Januar 2022 ein weiteres Wintersporthighlight im Vogtland statt.

Weitere Beiträge in "Weltcup"

Lamparter zum Zweiten

Lamparter zum Zweiten

Klingenthal. Der Sieger des zweiten Wettbewerbs beim VIESSMANN FIS Weltcup Nordische Kombination in Klingenthal heißt auch Johannes Lamparter (AUT). Auch am Sonntag ließ der Österreicher in der...

mehr lesen

Weitere Beiträge in "Weltcup"

Lamparter zum Zweiten

Lamparter zum Zweiten

Klingenthal. Der Sieger des zweiten Wettbewerbs beim VIESSMANN FIS Weltcup Nordische Kombination in Klingenthal heißt auch Johannes Lamparter (AUT). Auch am Sonntag ließ der Österreicher in der...

mehr lesen