Arena ab Montag für Besucher geschlossen

27. Januar 2019

Arena ab Montag für Besucher geschlossen
27.01.2019

Die Arena ist wegen der Weltcup-Vorbereitungen ab Montag für Tagesbesucher geschlossen. Foto: Brand-Aktuell

 

Klingenthal. Die Sparkasse Vogtland Arena wird ab Montag für Besucher geschlossen. Wegen der anhaltenden Schneefälle wird die Vorbereitung des Weltcups der Nordischen Kombinierer noch aufwändiger. Tagesgästen kann deshalb nicht der Zugang zu allen Bereichen ermöglicht werden. Am Sonntag, 27. Februar, kann man sich noch von 10.00 bis 16.00 Uhr in der Anlage umschauen.

Ab Freitag können die Fans dann mit den Tages- und Dauertickets zu den Wettkämpfen in die Arena. Geöffnet ist am 1. Februar ab 15.30 Uhr für offizielles Training und provisorischen Wettkampfsprung sowie am 2. Februar ab 10.45 Uhr und am 3. Februar ab 10.15 Uhr zu den beiden Individual Gundersen-Wettkämpfen. Tickets gibt es an den Tageskassen.

Geplant ist, dass ab Dienstag, 5. Februar, das Arena-Gelände wieder von Tagesgästen besucht werden kann.

 

Sie wollen nie wieder etwas von Weltcup Klingenthal verpassen? 

Weitere Beiträge

Nordisch Kombinierter Eric Frenzel im Interview

Nordisch Kombinierter Eric Frenzel im Interview

Klingenthal. Siege, Heimatgefühl und viele gute Erinnerungen, das verbindet der DSV- Kombinierer Eric Frenzel mit der Sparkasse Vogtland Arena. Für die in Kürze erscheinende neue Ausgabe des "Vogtland Journal", welches vom Tourismus Verband Vogtland gestaltet wird,...

mehr lesen
124 Bullis kommen

124 Bullis kommen

Vom 21. bis 23. August locken Familientag, Flohmarkt, Foodmile und live-Musik jedermann zum „1. Arena Bulli Summer Camp“ in die Sparkasse Vogtland Arena

mehr lesen