Stoch gewinnt Quali – Alle Deutschen qualifiziert

2. Dezember 2016

Stoch gewinnt Quali – Alle Deutschen qualifiziert

Klingenthal. Kamil Stoch hat die Qualifikation zum Einzelwettbewerb beim Skisprung-Weltcup n Klingenthal gewonnen.

Vor begeistertem Publikum setzte sich der Pole mit seinem Sprung auf 139,0 Meter deutlich vor dem Überraschungszweiten Voijtech Stursa aus Tschechien durch. Richard Freitag sorgte bei seinem Heimspiel für Jubel und sprang mit 129,0 Metern auf Platz drei. Der deutsche Meister David Siegel wurde Vierter, Markus Eisenbichler Sechster. Auch Stephan Leyhe und Andreas Wellinger schafften auf den Rängen 11 und 28 den Sprung in den Wettkampf. Severin Freund war als Weltcupführender bereits vorqualifiziert, zeigte mit 134,0 Meter eine solide Leistung.

Spannende Wettkämpfe stehen an

Die weitesten Flüge des Tages gelangen dem Slowenen Domen Prevc und Vorjahressieger Daniel-Andre Tande aus Norwegen mit jeweils 140,0 Metern.

Vor dem Einzelwettbewerb steht am Samstag aber zunächst der Mannschaftswettkampf auf dem Programm. Ab 15.00 Uhr werden Markus Eisenbichler, Richard Freitag, Andres Wellinger und Severin Freund die deutschen Farben vertreten.

Der Einzelwettbewerb am Sonntag beginnt 13.30 Uhr mit dem Probedurchgang.

Die Tageskassen an der Sparkasse Vogtland Arena haben an beiden Tagen geöffnet.

Sie wollen nie wieder etwas von Weltcup Klingenthal verpassen? 

Weitere Beiträge

Nordisch Kombinierter Eric Frenzel im Interview

Nordisch Kombinierter Eric Frenzel im Interview

Klingenthal. Siege, Heimatgefühl und viele gute Erinnerungen, das verbindet der DSV- Kombinierer Eric Frenzel mit der Sparkasse Vogtland Arena. Für die in Kürze erscheinende neue Ausgabe des "Vogtland Journal", welches vom Tourismus Verband Vogtland gestaltet wird,...

mehr lesen
124 Bullis kommen

124 Bullis kommen

Vom 21. bis 23. August locken Familientag, Flohmarkt, Foodmile und live-Musik jedermann zum „1. Arena Bulli Summer Camp“ in die Sparkasse Vogtland Arena

mehr lesen